Nur wer fragt, wird gescheiter.

Es gibt keine dummen Fragen, aber es gibt Fragen, die werden sehr oft gestellt. Die häufigsten davon haben wir hier zusammengeschrieben, damit jeder gleich Bescheid weiß.

Wie lange sind Gutscheine beim Eder gültig?

Wenn es nicht gesondert vermerkt wurde, verfällt die Gültigkeit unserer Gutscheine erst ein Jahr nach dem Ausstellungsdatum – Sie können sich beim Einlösen also auch ein bisserl  Zeit lassen und ihre Lieblingsjahreszeit abwarten! Eine Barablöse ist aber niemals möglich.

Muss ich bei einer Reservierung im Voraus bezahlen?

Reservierungen sind beim Eder nur schriftlich – also per Fax, Mail oder Post gültig. Dabei ist auch eine Anzahlung von € 150,00 (Sommer) und € 300,00 (Winter) pro Zimmer zu leisten. Nach Eingang der Zahlung ist Ihre Reservierung fixiert – es gelten die internationalen Hotelvertragsbedingungen. Sollten für ein und dasselbe Zimmer mehrere Vormerkungen vorliegen, bitten wir höflichst um Verständnis, dass wir der früheren Buchung den Vorzug geben. Bestimmte Zimmernummern und Stockwerke können wir leider nicht garantieren!

 

Unsere Kontodaten:

IBAN: AT983500300000010561

SWIFT: RVSAAT2S003

 

BLZ 35003

Kontonummer: 28860

 

Gerne nehmen wir auch Ihrer Kreditkarten Daten entgegen und buchen den jeweiligen Betrag für Sie ab.

Welche Zahlungsmittel sind möglich?

Beim Eder könne Sie mit folgenden Zahlungsmittel bezahlen: Bargeld, EC Karte (A, D, NL), American Express, Visa, Mastercard oder Eurocard oder spesenfreier Überweisung.

Muss ich im Falle einer Stornierung den vollen Preis bezahlen?

Stornierungen sind nur schriftlich gültig – Sie erhalten daraufhin ebenso eine Bestätigung unsererseits. Es gelten die Bestimmungen der österreichischen Hotelvertragsbedingungen. Bei kurzfristiger Stornierung (sofern wir das Zimmer nicht anderweitig vergeben können) sowie bei vorzeitiger Abreise, müssen wir den Preis für die gesamte Aufenthaltsdauer in Rechnung stellen.

Wir empfehlen daher den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Sie deckt alle Stornokosten bei Unfall, Tod des Versicherten oder seiner Familienangehörigen vor Urlaubsantritt bzw. während des Aufenthaltes ab. Bitte bei uns nachfragen – wir informieren Sie gerne näher!

Sind Haustiere beim Eder willkommen?

Hunde oder andere Haustiere mitzubringen, ist bei Übernachtungen in allen Zimmern mit einem Aufpreis von € 15,– pro Nacht (ohne Futter) mit Voranmeldung problemlos möglich. Bitte haben Sie aber dafür Verständnis, dass keine Hunde in den Restaurants (mit Ausnahme des Gasthofes) und im Wellnessbereich erlaubt sind.

Wie sieht’s mit WLAN aus?

Wireless Lan steht Ihnen in der Hotellobby zur Verfügung – in den Zimmern können Sie sich via Netzwerkkabel oder direkt einloggen.

Gibt’s einen Raum, in dem ich mein Bike oder meine Schiausrüstung abstellen kann?

Im Sommer steht Ihnen unser abgeschlossener Bikeraum – sowie im Winter unser Skiraum zur Verfügung, welche sich auch für die Trocknung Ihrer Wander- oder Schiausrüstungen anbieten.

Ab wann kann ich einchecken und bis wann muss ich wieder raus?

Sie können Ihr Zimmer in der Regel ab 14.00 Uhr beziehen, bei Ankunft nach 18.00 bitten wir sie aber, uns vorher kurz Bescheid zu sagen. Am Abreisetag stellen wir Ihnen das Zimmer bis 11.00 Uhr zur Verfügung. Wir bitten Sie zudem, die An – und Abreise im Winter auf ein Wochenende zu legen.

Wie hoch ist der Einzelzimmerzuschlag beim Hotel Eder?

Der Einzelzimmerzuschlag beträgt € 20,00 pro Nacht.

Sind Raucher erwünscht?

Alle unsere Zimmer sind Nichtraucherzimmer. Des Weiteren ist auch der gesamte Speisesaal eine Nichtraucherzone. Rauchen ist jedoch auf der Terrasse gestattet.